Ihr fragt mich oft, woher ich die Inspirationen zu meinen Deko-Ideen nehme.
Heute möchte ich euch mal etwas ausführlicher darüber berichten:

Es gibt unterschiedliche Arten von Deko-Inspirationen:

Manchmal sehe ich ein schönes Objekt wie einen Ast oder einen Spiegel und mir fällt spontan dazu eine Idee ein.



Pinterest hat sich in den letzten Monanten zu einer großen Inspirationsquelle entwickelt. Entweder schaue ich einfach mal querbeet durch meinen Feed, oder ich suche geziehlt nacht einer Dekoidee: "Deko Herbst Veranda", "Landhausküche Dekoidee", ...

Eine weitere große Inspirationsquelle sind für mich weiterhin Wohnzeitschriften und Bücher. Ich liebe es immer wieder mal reinzublättern oder auch geziehlt nach einer Idee zu suchen.

Mein heutiges Inspirationbild ist von einem wahnsinns-begabten Menschen: Hans Blomquist.
Ich liebe seine Art zu Dekorieren: sie ist immer sehr bodenständig, mit ganz viel Natur und einer großen Prise Exzentrik.
Das Buch: "IN DETAIL" kann ich euch nur ans Deko-Herz legen (KLICK)!

Genießt den Sonntag ihr Lieben und lasst euch inspirieren.

Eure Ines

*dieser Post enthält Werbe-Links




 Und  nun seid wie immer ihr dran! Was inspiriert euch diesen Sonntag? Verlinkt es unten! 
1 Post mit nur 1 Bild. Kurz und bündig.

 Infos zur Teilnahme: 

  • verfasst einen Blogpost mit nur EINEM Bild, dass euch inspiriert!
  • lasst das Bild für sich sprechen, oder schreibt was dazu 
  • das Bild muss nicht von euch sein. Beachtet aber bitte die Quellenangaben
  • noch mehr Infos zu meiner Link-Party findet ihr hier: KLICK