All images © Eclectic Hamilton and cannot be used without permission. . Powered by Blogger.

Featured Slider

Wie ihr eine Schale kreativ und frühlingshaft mit Naturmaterialien dekoriert




Es war Liebe auf den ersten Blick: zwei Holzschalen mit Metallflicken.
Ich MUSSTE sie unbedingt dekorieren!

Kennt ihr das auch? Ihr seht etwas und wisst genau, DAS ist es. 
So ging es mir mit den Schalen. Beide Schalen wurden aus sehr altem Holz gefertigt und nach altem Vorbild mit Metallflicken versehen - früher wurden Holzteile auf diese Art geflickt.
Ich finde diese Art der Handarbeit wunderschön und absolut dekorativ ... früher war es einfach nur praktisch und wahrscheinlich eher als Makel gesehen. Wie die Zeiten sich doch ändern.

Und heute möchte ich euch verschiedene kreative Deko-Ideen zeigen, mit denen ihr jede Schale, egal ob aus Metall oder Holz, verschönern könnt. 
Lasst euch von mir inspirieren, anleiten oder macht es einfach ganz anders. Alles ist möglich und schön ist, was gefällt. Wichtig ist: einfach loslegen und alles weitere ergibt sich.

SUNDAY INSPIRATION No.89





Sind diese Holzschalen nicht grandios?
Gefertigt in Frankreich nach altem Vorbild: aus altem Holz und mit Metall-Flicken. 

Es war Liebe auf den ersten Blick, als ich diese 2 Unikate im Kleinod entdeckt habe. 
Sie inspirierten mich sofort zu unzähligen Deko-Ideen und ich musste die Schalen UNBEDINGT haben.
Die liebe Ursel hat sie mir ausgeliehen, da sie eigentlich unverkäuflich sind. DANKE!

Meine große Inspiration: Deko von Hans Blomquist






Kennt ihr Hans Blomquist?
Er kreiert fabulöse Dekorationen, hat unzählige Deko-Bücher geschrieben und trifft mit seiner Deko mitten in mein Herz.
Er macht die Art der Deko, von der ich träume, wenn ich an perfekt eklektische Stilleben denke.

Und ich habe mir vor Kurzem zwei neue Bücher von ihm gegönnt.
Ich bin soooo begeistert und kann mich wirklich nicht daran satt sehen. Jeden Abend blättere ich durch die Bücher und genieße.

Gefüllter Frühlingskranz oder: DIY Frühlingslandschaft




Der Frühling kommt so langsam. Langsam aber sicher!
Frühjahrsblüher sind hier in der Region noch nicht in Sicht, aber früher oder später werden sie ihre Köpfchen aus der Erde strecken. Ich habe im Herbst keine Zwiebeln gesteckt und lasse mich dieses Jahr einfach überraschen: wachsen die Schneeglöckchen nochmals und blühen die Tulpen genauso prächtig wie letztes Jahr? Viele Fragezeichen, aber zum Glück keine Erwartungen. So wie es blüht (oder auch nicht) ist es gut!

Im Hamilton habe ich jedoch Vorstellungen und Erwartungen. 
Denn ich habe Lust auf süße Blüher und grüne Augenweiden. Auf Landschaften, in denen man sich verlieren kann und die sich täglich verändern

Deshalb gibt es heute die nächste Idee für eine schöne Frühjahrsdeko: ein gefüllter Kranz!
Perfekt für den Tisch oder die Konsole.

SUNDAY INSPIRATION No.88





Ihr Lieben, ihr seid soooo toll! Ihr habt mich diese Woche zu Tränen gerührt ... wirklich!

Die liebe Martina vom Raumseele-Blog hat mir 12 Wohngefühl-Fragen gestellt und das Interview vor 2 Tagen veröffentlicht: KLICK.
Tolle Fragen und persönliche Antworten von mir ... und dann kamen die Kommentare von euch! Und die haben mich echt umgehauen:

Neuigkeiten aus meiner Küche: Der Frühling ist da!





Der Frühling ist in meine Küche eingezogen: frisch, leicht, wunderbar!

Anfang Februar habe ich beschlossen, dass das Frühjahr im Hamilton beginnt. Mein Hamilton - meine Regeln! Egal was das Wetter draussen macht ... hier ist nun Frühling!

Und ich habe meine Entscheidung nicht bereut. Es ist wundervoll heimzukommen und all die Frühjahrsblüher zu sehen.Täglich wachsen sie und öffnen immer mehr Blüten. Einfach herrlich!
Da kann das Wetter draussen machen was es will! Hier ist Frühling. Basta!!!


Wie ihr euch den Frühling ins Haus holt!




Heute kommt der Frühling zu euch nach Hause... versprochen!!!
Egal was das Wetter draussen macht, wir holen uns jetzt den Frühling ins Home Sweet Home.

SUNDAY INSPIRATION No.87




Heute werde ich mein neues Deko-Buch von Hans Blomquist genießen und mich davon inspirieren lassen!
Kuschelig und gemütlich im Hamilton, während es draussen bitterkalt ist. Darauf freue ich mich ganz besonders.
Natürlich habe ich in das Buch "In Detail" bereits reingeblättert - es ist grandios! Richtig grandios!
Tolle Ideen mit Naturmaterialien und wundervolle Farbkombinationen. 
Schaut euch mal die Idee auf dem Bild an: einzelne Illustrationen von Pflanzen an die Wand gehängt und dazu ein kleines Bäumchen im Glas ... das nenne ich mal ein perfektes Kleinod! Das Buch ist voll von solchen ganz besonderen Momenten. Absolut herrlich.